„Piedelpoggen” feiern ihre Vereinsmeister

Gruppenbild für die Vereinschronik: die Vereinsmeister der Schützengesellschaft 1896 Sulingen.

Gruppenbild für die Vereinschronik: die Vereinsmeister der Schützengesellschaft 1896 Sulingen.

Ehre, wem Ehre gebührt: Elisabeth Spehlbrink, Jugendschießwartin der Schützengesellschaft von 1896 Sulingen, ehrte während der Jahreshauptversammlung der „Piedelpoggen” am Wochenende im Landhaus Nordloh die Vereinsmeister. Präsident Andreas Albers assistierte.

Lichtpunktgewehr T – Auflage: Schüler – Janika Klinge (159,9); Jugend weiblich – Amelie Vielhauer (201,6); Jugend männlich – Fynn Becker (186,5)

Luftgewehr – Freihand: Schüler – Bela Müller (130/200); Jugend männlich – Gero Fricke (270/400); Schützen Senioren 2 – Klaus Spehlbrink (286/400)

Luftgewehr – T-Auflage: Jugend männlich – Bela Müller (286); Jugend weiblich – Pia Bokelmann (262); Junioren weiblich – Elaine Becker (271); Damen – Sandra Klinge (278); Senioren 0 weiblich – Dana Becker (273); Senioren zwei weiblich – Elisabeth Spehlbrink (274); Senioren 0 männlich – Heiko Kesten (292)

Luftgewehr – angelegt: Junioren weiblich – Elaine Becker (310,2); Junioren männlich: Pascal Klinge (304,3); Damen – Ellen Winte (312,7); Senioren 0 weiblich – Dana Becker (311,8), Senioren zwei weiblich – Elisabeth Spehlbrink (309,2); Senioren drei weiblich – Inge Raven (307,3); Herren – Jörn Spehlbrink (311,4); Senioren 0 männlich – Carsten Lüllmann (315,5); Senioren eins männlich – Heinfried Ehlers (308,4); Senioren zwei männlich – Andreas Knauth (312,4); Senioren vier männlich – Günther Raven (315,3); Senioren fünf männlich – Walther Tinnemeier (303,5)

Luftpistole: Elisabeth Spehlbrink (302)

Kleinkaliber – angelegt: Junioren weiblich – Elaine Becker (263); Junioren männlich – Pascal Klinge (259); Damen- Ellen Winte (292); Senioren 0 weiblich – Nicole Vielhauer     (287); Senioren zwei weiblich – Elisabeth Spehlbrink (284); Senioren drei weiblich – Ursel Tinnemeier (292); Herren – Jörn Spehlbrink (285/97);
Senioren 0 männlich – Andreas Albers (291); Senioren eins männlich – Heinfried Ehlers (294); Senioren zwei männlich – Andreas Knauth (276); Senioren vier männlich – Günther Raven (286); Senioren fünf männlich – Walter Tinnemeier

Das könnte Sie auch interessieren
„Piedelpoggen” würdigen Engagement langjähriger Mitglieder
Albers führt „Piedelpoggen” in das Jubiläumsjahr 2021 (mit Bildergalerie)